Betrieblicher Gesundheitsberater IHK


Kurzinformationen

GBR
Mitarbeiter die im betrieblichen Gesundheitsmanagement Verantwortung übernehmen sollen. Drüber hinaus ist jede Qualifizierung ein unternehmerisches Instrument der Mitarbeiterbindung.

Verringerung von Fehlzeiten, Verbesserung der Gesundheit des einzelnen Miarbeiters, Vorbeugung allgemeiner gesundheitlicher Schädigungen

60 Seminarstunden
6 Seminartage und 1 Zertifikatsprüfungstag
 

Inhalte

- Aufgaben und Ziele der betrieblichen Gesundheitsberatung und Arbeitsplatzgestaltung
   Aufgaben des betrieblichen Gesundheitsberaters
   Kompetenzen des Gesundheitsberaters
   Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit: Raumgröße, Luftfeuchtigkeit, Lärmschutz, Ergonomie des Arbeitsplatzes 
   Arbeitsplatzumfeld
   Erste Hilfe am Arbeitsplatz
   Umgang mit: Wunden, Verbrennungen, Knochenbrüche, Vergiftungen, Schlaganfall, Herzinfakt, Atmung, 
   Wiederbelebung
   Notausstattung, Fluchtwege, was ist im "Ernstfall" zu tun?

- Aktive Unterstützungsmaßnahmen zum Erhalt der Gesundheit

   Unterstützung für Wirbelsäule, Gelenke und Muskulatur, Herz-Kreislauf-Training
   Aktive Pausengestaltung und Stimmtraining
   Hygieneschule; Gegenmaßnahmen bei allgemeiner Gesundheitsgefährdung durch Ansteckung, z.B. bei Grippe,
   Magen-Darm-Infekte,...

- Gesundheit und Ernährung, Präventivmaßnahmen bei allgemeiner Gesundheitsgefährdung (z.B. Grippewelle)
   und Umgang mit Abhändigkeit

   Umgang mit Suchterkrankungen (Alkohol, Drogen, Nikotin, Spielsucht, Kaufsucht,...)
   Wie erkenne ich Suchtkranke, Welche Handlungsmöglichkeiten stehen bei Suchterkrankungen zur Verfügung
   Auswirkungen von Mangelerscheinungen
   Mangelerscheinungen erkennen
   Ursachen und Auswirkungen von Übergewicht, Ernährungsmanagement
   Erarbeitung von Ernährungsvorschlägen
   Ernährungsberatung des Mitarbeiters/Teams/Unternehmens

    - Umgang mit Stress und Motivationstraining
   Stressarten und Stressformen
   Mögliche Ursachen für Stress (Analyse von externen / internen Ursachen)
   Stressvermeidung und Stressabbau
   Motivationstraining für Mitarbeiter und Gesamtteam


Kosten

2.550,00 € zzgl. MwSt incl. aller Zertifikatsgebühren (Förderung für saarländische KMU möglich)

Wir sind dabei

Facebook

Was unsere Kunden sagen

  • Eine sehr professionelle und interessante Veranstaltung! Der Besuch lohnt sich auf jeden Fall!

    Victoria Plate
  • Ich bin absolut zufrieden und würde jederzeit wieder eine Veranstaltung besuchen.

    Torena Stein
  • Danke für die gute und professionelle Unterstützung

    Matthias Lorson
  • Eine sehr schöne und gelungene Veranstaltung!

    Cornelia Paris
© Realisierung der Webseite:  Site Point GmbH   Webdesign Saarland