Kommunikation am Telefon -Basisseminar-

  • Standortbestimmung - Bedeutung und Wirkung von Telekommunikation im Unternehmen erkennen
  • Dienstleistung und Service verstehen und praktizieren
  • Kommunikation verstehen  und gezielt einsetzen
  • Gesprächsvorbereitung, -durchführung und -nachbereitung

Kurzinformationen

Basisseminar
Kom -B1
Alle Mitarbeiter(-innen) mit telefonischer Tätigkeit

Das Basisseminar für alle Mitarbeiter(-innen) die im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit Telefongespräche zielgerichtet und kompetent führen.

Zur Sicherung eines hohen Lerntransfers und um individuell auf die Teilnehmer eingehen zu können, ist die Teilnehmerzahl auf maximal 8 begrenzt.
18 Seminareinheiten
2 Tage (08:30 - 16:15)
 

Inhalte

Standortbestimmung

  • Die Bedeutung und Wirkung von Telekommunkation im Unternehmen erkennen
  • Rhetorische Kompetenz und Persönlichkeit als Grundkompetenz verstehen und ausbauen
  • Dienstleistung und Service verstehen und praktizieren

 Kommunikation verstehen

  • Die Sprachebenen (Körper-, Klang- und Wortebene) kennen und deren Wirkung gezielt  einsetzen. Die Sprachebenen gezielt einsetzen
  • Sprache und Stimmung übertragen sich automatisch auf die Stimmung
  • Kommunikationsstörungen erkennen und vermeiden
  • Die Kommunikation auf 4 Ebenen. Das Quadrat der Nachricht
  • Kommunikationsstörungen erkennen und vermeiden


Gesprächsvorbereitung und -nachbereitung

  • Bedarfsanalyse und Nutzenargumentation
  • Durch Fragetechniken das Gespräch sicher führen
  • Aktives Zuhören: Hören, was der Partner meint, nicht nur was er sagt

 Methoden: Gruppenarbeit; Rollenspiele mit Telefontrainer (Gesprächsaufzeichnung und -analyse)


Alle Seminartermine

28.09.2017  - 29.09.2017

08:30 Uhr - 15:30 Uhr

Ort: Saarbrücken, Hochstraße 59, (Vitrina II, Saarterrassen)

05.10.2017  - 06.10.2017

08:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Ort: Saarbrücken, Hochstraße 59, (Vitrina II, Saarterrassen)

12.10.2017  - 13.10.2017

08:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Ort: Saarbrücken, Hochstraße 59, (Vitrina II, Saarterrassen)

16.11.2017  - 17.11.2017

08:30 Uhr bis  15:30 Uhr

Ort: Saarbrücken, Hochstraße 59, (Vitrina II, Saarterrassen)

11.12.2017  - 12.12.2017

08:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Ort: Saarbrücken, Hochstraße 59, (Vitrina II, Saarterrassen)


Kosten

600,00 € zzgl. MwSt. je TeilnehmerIn 50 % Förderung für saarländische Klein- und Mittelunternehmen möglich. Sommer School Preis 400,00 € zzgl. MwSt.

Wir sind dabei

Facebook

Was unsere Kunden sagen

  • Ich bin absolut zufrieden und würde jederzeit wieder eine Veranstaltung besuchen.

    Torena Stein
  • Eine sehr professionelle und interessante Veranstaltung! Der Besuch lohnt sich auf jeden Fall!

    Victoria Plate
  • Danke für die gute und professionelle Unterstützung

    Matthias Lorson
  • Eine sehr schöne und gelungene Veranstaltung!

    Cornelia Paris
© Realisierung der Webseite:  Site Point GmbH   Webdesign Saarland